Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

zum Archiv

Landschaftsgärtnerin Mareike Dolderer gewinnt bundesweiten Bildungspreis 2020

Memmingen: Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) vergab vor wenigen Tagen zum vierten Mal den BGL-Bildungspreis. Zu den Gewinnern in der Kategorie Fortbildung gehört Mareike Dolderer, Meisterin und Technikerin der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) bei der Hermann Kutter GmbH & Co. KG. Damit unterstreicht das Unternehmen aus Memmingen seine Stellung als Top-Ausbildungsbetrieb in Deutschland. mehr

Positive Erfahrungen mit erstem granulatfreiem Kunstrasen im bayerischen Schulsport

Landsberg a. Lech/Memmingen: Das Schulzentrum Landsberg war im Mai 2019 die erste Schule in Bayern, die einen Sport-Kunstrasen mit umweltfreundlicher Sandverfüllung erhielt. Seit knapp einem Jahr sporteln rund 2.000 Schülerinnen und Schüler der Johann-Winklhofer-Realschule und des Dominikus-Zimmermann-Gymnasiums auf dem von Sportanlagenbauer Hermann Kutter errichteten Kunstrasen. mehr

Stauden zum Staunen: Da ist für jeden Garten was dabei!

Blättert man auf der Suche nach Inspiration in Gartenzeitschriften oder Gartenbüchern, liest man häufig das Wort ‚Staude‘. Es scheint beinahe so, als käme kein lebendiges Grundstück ohne diese Pflanzen aus. Doch wieso ist das so? Und welche Gewächse zählen überhaupt zu dieser Gruppe? mehr

BGL-Bildungspreis 2020: Gewinner stehen fest!

Bad Honnef: Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) vergibt zum vierten Mal den BGL-Bildungspreis. Mit der Auszeichnung prämiert der Branchenverband der Landschaftsgärtner engagierte Nachwuchskräfte, die sich durch außergewöhnliche Leistungen und motiviertes Wirken für den Berufsstand hervorgetan haben. mehr

Garten- und Landschaftsbau in Bayern weiterhin auf Wachstumskurs

Nürnberg: Der bayerische Garten- und Landschaftsbau verzeichnete auch 2019 ein kräftiges Wachstum. Dies geht aus den neuesten Zahlen hervor, die der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL Bayern) am 12. März 2020 auf seiner Mitgliederversammlung in Nürnberg präsentierte. Demnach stieg der Umsatz der Landschaftsgärtner auf das neue Rekordniveau von 1,215 Milliarden Euro. In ihrem Grußwort würdigte die bayerische Bauministerin Kerstin Schreyer den Beitrag des Verbandes zur Mitgestaltung der Umwelt und des sozialen Miteinanders im Freistaat. mehr

1 2 3 4 5 6...24