Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Landschaftsgärtner inspirieren mit ihren Themengärten auf der Landesgartenschau Ingolstadt

Unter dem Motto „Inspiration Natur“ findet die bayerische Landesgartenschau von 21. April bis 3. Oktober 2021 in Ingolstadt statt. Mit insgesamt neun Themengärten bereichern die Landschaftsgärtner auf über 2.000 Quadratmetern das Gartenschaugelände und laden die Besucher ein, in ihren ressourcenschonenden Oasen zu verweilen und Inspirationen der nachhaltigen Gartenkultur für das eigene Zuhause zu sammeln. mehr

Im besseren Sinn des Wortes: Ein Beruf mit Höhen und Tiefen!

Vollzeitbeschäftigte arbeiten zwischen 36 und 40 Stunden pro Woche. Je nachdem, ob man mit seiner Berufswahl glücklich ist oder nicht, kann sich diese Zeit ziehen – oder wie im Flug vergehen. Besser ist es also, einen Beruf zu wählen, der einem Spaß macht und der Abwechslung verspricht. mehr

Thür und Zankl gewinnen Meisterschaft der bayerischen Landschaftsgärtner-Auszubildenden

Michael Thür, Ausbildungsbetrieb Boellert GmbH Garten + Landschaftsbau, und Dominik Zankl, Garten- und Landschaftsbau Leibl GmbH, gewinnen den 14. Bayern Cup. Die beiden Champions qualifizieren sich damit auch für die Teilnahme am bundesweiten Landschaftsgärtner-Cup, der im September ausgetragen wird. Als Bestandteil der Berufsausbildung fand der Wettbewerb der angehenden bayerischen Landschaftsgärtner am 25. und 26. März 2021 auf dem Freigelände der Landesgartenschau in Ingolstadt statt. mehr

Corona getrotzt: Bayerische Landschaftsgärtner beenden erfolgreich ihre Ausbildung

Mit dem Ende der dreijährigen, dualen Ausbildung haben 69 Absolventen aus Bayern soeben ihr Ziel erreicht: den qualifizierten Abschluss im Beruf „Gärtner/in – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau“. Die Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner werden dringend benötigt, denn die Grüne Branche boomt – auch in Zeiten von Corona. mehr

Mitgliederversammlung des VGL Bayern bestätigt Gerhard Zäh als Verbandspräsidenten

Der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL Bayern) veranstaltete am 11. März 2021 seine diesjährige Mitgliederversammlung im digitalen Format. Dabei wurde der amtierende Präsident, Gerhard Zäh, für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Außerdem würdigte der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber die Leistungen des Verbandes für die Gesellschaft. Darüber hinaus bescherte das vergangene Jahr dem GaLaBau im Freistaat ein kräftiges Wachstum: Umsatz- und Ausbildungszahlen sind so hoch wie nie zuvor. mehr

Corona getrotzt: Oberpfälzer Landschaftsgärtner beenden erfolgreich ihre Ausbildung

Mit dem Ende der dreijährigen, dualen Ausbildung haben sechs Absolventen aus der Oberpfalz soeben ihr Ziel erreicht: den qualifizierten Abschluss im Beruf „Gärtner/in – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau“. Die Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner werden dringend benötigt, denn die Grüne Branche boomt – auch in Zeiten von Corona. mehr

 
Seite 1 von 11 (103 Ergebnisse total)