Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Augsburger Immobilientage präsentierten „Grüne Wohnzimmer“

Augsburg: Von 8. bis 10. Februar 2019 informierten die 31. Augsburger Immobilientage und die Messe „Bau im Lot!“ rund um das Bauen, Kaufen, Sanieren und Finanzieren von Wohneigentum. Besuchermagnete auf dem Augsburger Messegelände waren einmal mehr die Mustergärten der Landschaftsgärtner im Rahmen der Sonderschau „Garten rund um das Eigenheim“.

Auf den Augsburger Immobilientagen stellten rund 300 Aussteller ihr umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen rund um das Eigenheim vor. Dabei spielt die eigene Gartenanlage eine immer wichtigere Rolle für Bauherren, Hausbesitzer und Mieter. Als grüne Oasen dienen sie der Erweiterung des Wohnraums im Freien und Ort der Erholung. Damit trägt die fachgerechte Gestaltung und Pflege von Außenbereichen wesentlich zur Verbesserung der Wohnattraktivität bei und fördert gleichzeitig die nachhaltige Wertsteigerung der Immobilie insgesamt. Deshalb investieren Gartenbesitzer mit professioneller Hilfe heutzutage vermehrt in das eigene Grün.

Regionale Experten im Garten- und Landschaftsbau, darunter die Bullinger GmbH & Co. KG und die Schröppel Baumpflege GmbH & Co. KG, Teil der Bullinger-Firmengruppe, die Galabau Ferber GmbH – Gärtner von Eden, Klaus Hanneder Gartengestaltung, Garten König, Garten Reiter GmbH und der Fachbetrieb Zagray Garten- & Landschaftsbau, informierten in Halle 3 und 7, worauf es bei der Planung, Ausführung und Pflege von Privatgärten ankommt. Die Mitglieder im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL Bayern) präsentierten darüber hinaus in ihren Mustergärten, auf über 400 m², moderne Trends und erklärten damit den Garten zum wertvollen Naherholungszentrum. Die Messebesucher waren eingeladen, sich von den Schaugärten inspirieren zu lassen und für individuelle Anregungen zu nutzen. In persönlichen Gesprächen mit den Ausstellern wurden die Gestaltungsideen weiter vertieft, die den eigenen Garten zum Erlebnis machen. Ergänzt wurde die dreitägige Sonderschau „Garten rund um das Eigenheim“ durch zahlreiche Fachvorträge.

Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): Der Showgarten der Bullinger GmbH & Co. KG auf den Augsburger Immobilientagen 2019.


Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): Auch Klaus Hanneder Gartengestaltung war wieder mit einem Mustergarten auf der Messe präsent.


Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): Erstmalig beteiligte sich die Garten Reiter GmbH an den Immobilientagen.


Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): „Für eine schöne Verwandlung“ war das Motto des Mustergartens von Zagray Garten- & Landschaftsbau.


Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): Der Messestand von Garten König auf der Messe „Bau im Lot!“.

Foto (Jochen Henning, VGL Bayern): Arthur Ferber, Geschäftsführer der Galabau Ferber GmbH, begrüßte die Besucher an seinem Messestand.